Finanzkrise – auf die Zähne beissen!

Tja, leider sind auch Künstler nicht vor der Finanzkrise gefeit: Ein britischer DJ muss wegen der drohenden Geldknappheit zu aussergewöhnlichen Mitteln greifen. Er verkauft alle seine 28 Goldzähne.

Anthony Ghosh, im Londoner Musikambiente auch als DJ Talent bekannt, ist von der Finanzkrise erwischt worden. Der 30-Jährige sieht sich nun gezwungen, seine 28 Goldzähne an den Bestbietenden zu versteigern. Er erhofft sich davon einen Erlös von 53 000 Franken.

„Platten verkaufen sich heutzutage sehr schlecht“, sagt der Elektrohouse-DJ, „es läuft schon seit Monaten so und es gibt keine Aussichten, dass es besser wird.“

DJ Talent hat seine Goldzähne vor drei Jahren machen lassen. Damals sollte der Eingriff seine Musikerkarriere retten. Er zahlte 17 500 Franken dafür. „Ich habe alle meine Zähne klein feilen lassen und Goldzähne draufsetzen lassen, damit ich für meine Fans leichter erkennbar werde“, erzählte er der BBC.

„Leider zwingt mich jetzt die Finanzkrise, etwas zu unternehmen. Wenn ich meine Goldzähne loswerde, könnte mich das meine Karriere kosten. Ich weiss nicht, ob mich jemand mit weissen Zähnen erkennen wird. Aber die finanzielle Lage steht im Moment gar nicht gut.“ Der Musiker plant jedoch neue Platinzähne machen zu lassen, sobald die Krise vorbei ist. Fragt sich nur, wie der gute Mann sich durch die Krise beissen will…

BBC

Foto: BBC

(Quelle: 20min.ch)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: